Hafengeburtstag Hamburg 2020 muss ausfallen

Hafengeburtstag,Hamburg,Tourismus,Reise,News,Reisen

 Größtes Hafenfest der Welt fällt 2020 aus!

Hamburg- Der diesjährige Hafengeburtstag kann nicht wie geplant vom 8. bis zum 10. Mai stattfinden. Die Gesundheitsämter der zuständigen Bezirksämter haben vor dem Hintergrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus das Volksfest mit einer heutigen Verfügung untersagt.

„Hafengeburtstag Hamburg 2020 muss ausfallen“ weiterlesen

83. Warnemünder Woche auf 2021 verschoben

Abgesagt,Warnemünder Woche,Warnemünde,Tourismus,Reise,News

Warnemünder Woche`2020 fällt aus!

Warnemünde- Die 83. Warnemünder Woche wird nicht wie geplant in diesem Jahr, sondern erst 2021 stattfinden. Die Organisatoren der Traditionsveranstaltung reagieren damit auf die anhaltende, sehr dynamische Entwicklung in der Corona-Krise, blicken aber bereits optimistisch in die Zukunft: Die Vorbereitungen für 2021 haben bereits begonnen.

„83. Warnemünder Woche auf 2021 verschoben“ weiterlesen

Reisende sollen sich sicher fühlen können

Flughafen,Reisende,Tourismus,Reise,News

Flughäfen setzen einheitlich und stringent Maßnahmen zum Gesundheitsschutz um

Berlin- Nichts wird derzeit so großgeschrieben wie der Gesundheitsschutz in der Corona-Krise. Die Situation einer möglichen Einschleppungsgefahr des gefährlichen Virus hierzulande wird durch die zuständigen Behörden fortlaufend neu bewertet. Die Flughäfen ziehen mit und stehen mit den zuständigen Behörden in engem Austausch.

„Reisende sollen sich sicher fühlen können“ weiterlesen

Coronavirus- Informationen zu Reedereien und Kreuzfahrten

Kreuzfahrt ,Tourismus,Reise,News

Mobilität von Reisen enorm eingeschränkt

Die Reedereien haben zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus Teile ihrer Routen oder komplette Kreuzfahrten abgesagt.

„Coronavirus- Informationen zu Reedereien und Kreuzfahrten“ weiterlesen

Europa-Park-verschiebt den Saisonstart

Wasserpark Rulantica,Europa-Park,News,Tourismus,Urlaub,Reisen

Wasserpark Rulantica hatte bereits vor Tagen geschlossen

Rust- Der Europa-Park verschiebt seine Saisoneröffnung wegen des Coronavirus.bis voraussichtlich 19. April 2020, bis dahin ist geschlossen.

 

Der Europa-Park selbst soll eigentlich am 28. März wieder in die neue Saison starten. Da zurzeit weite Teile des öffentlichen Lebens ruhen und von größeren Menschenansammlungen bis auf Weiteres abgeraten wird, war die Verschiebung der Saisoneröffnung eine logische Konsequenz. Das Familienunternehmen stellt sie aber vor enorme Herausforderungen: Immerhin beschäftigen die Macks mehr als 4400 Mitarbeiter im Park. Die Inhaberfamilie steht deswegen im engen Austausch mit Experten, Behörden und der Politik, um auch die Mitarbeiter und deren Familien zu unterstützen.

„Europa-Park-verschiebt den Saisonstart“ weiterlesen

FTI verlängert Reisestopp bis Ende April

Corona-Reise-News,Reise,Tourismus,Reisen,Urlaub

Corona Reise News

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus hat erhebliche Auswirkungen auf das Reisen. In welche Länder die Deutschen aktuell noch einreisen dürfen sowie alle aktuellen Entwicklungen für die Tourismus-Branche

„FTI verlängert Reisestopp bis Ende April“ weiterlesen

DER Touristik sagt Reisen bis 30. April ab

Coronavirus,Reisen,Tourismus,Reise,

Reiseveranstalter gibt Planungssicherheit für den nächsten Urlaub

Frankfurt am Main- Die DER Touristik Deutschland führt bis 30. April 2020 weltweit keine Reisen durch. Alle bei der DER Touristik gebuchten Reisen mit dem Reisezeitraum bis einschließlich 30. April 2020 werden abgesagt. Die davon betroffenen Gäste werden aktiv informiert. Zur DER Touristik Deutschland zählen die Reiseveranstalter Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und ADAC Reisen.

„DER Touristik sagt Reisen bis 30. April ab“ weiterlesen

Coronavirus- Diese Reisen kannst du kostenlos stornieren

Coronavirus,Reisen,Tourismus,Reise,

Was Urlauber wissen müssen!

Berlin- Das Coronavirus führt zu einer weltweiten Reisewarnung. Veranstalter bieten kostenlose Stornierungen für Neubuchungen an. Was Urlauber wissen müssen, finden Sie hier.

„Coronavirus- Diese Reisen kannst du kostenlos stornieren“ weiterlesen

Bangkok schließt seine Einkaufszentren

Thailan,Bangkok,Tourismus,Reise,News

In Thailand wird in der Corona-Krise das öffentliche Leben weiter eingeschränkt

Thailand- In Bangkok werden ab diesem Sonntag bis zum 12. April die für die Hauptstadt sehr prägenden Einkaufszentren und unzählige Restaurants geschlossen.

 

Ausgenommen sind Supermärkte und Drogerien. Alle Bildungseinrichtungen und Ausstellungen der Stadt machen dicht. Restaurants dürfen nur noch Essen außer Haus anbieten. In dem südostasiatischen Land wurden 89 neue Virusfälle bestätigt, damit sind es nach Angaben des Gesundheits-ministeriums insgesamt 411. Der Billigflieger Thai AirAsia kündigte an, alle internationalen Flüge in Thailand vom 22. März bis zum 25. April auszusetzen.

„Bangkok schließt seine Einkaufszentren“ weiterlesen

Easyjet streicht ab Dienstag fast alle Flüge

Easyjet,Presse,News,Medien,Aktuelle,Tourismus

Corona-Auswirkungen auf die Wirtschaft: Easyjet folgt Ryanair – 90 Prozent der Flüge gestrichen

London- Easyjet streicht wegen der Coronavirus-Pandemie ab dem kommenden Dienstag fast alle Flüge. Der britische Billigflieger begründete seine Entscheidung am Freitag mit den Ausgangssperren und massiven Reisebeschränkungen in vielen Ländern. Demnach werden bis Montag fast alle Kunden in ihre Heimat zurückgebracht sein. Ab Dienstag werde es dann nur noch eine sehr kleine Zahl von Verbindungen aus und nach Großbritannien sowie innerhalb des Landes geben. Dies entspreche dann noch etwa zehn Prozent des normalen Flugplans.

„Easyjet streicht ab Dienstag fast alle Flüge“ weiterlesen