Griechenland öffnet für deutsche Touristen

Mit niedrigen Coronazahlen wirbt Griechenland um Touristen

Auch nach Griechenland werden ab dem 15. Juni wieder Touristen aus 29. Ländern reisen können. Unter diesen Staaten sind Deutschland, Österreich, und die Schweiz. Die Gesundheitsbehörden werden dabei stichweise Kontrollen wegen des Coronavirus durchführen. Dies teilte das griechische Tourismusministerium mit.

 

Großbritannien, das neben Deutschland wichtigste Land, aus dem Urlauber nach Griechenland kommen, ist nicht auf der Liste der ersten Staaten, für die es keine Quarantänepflicht gilt. Am 1. Juli will Athen erneut die Lage mit der Corona-Pandemie in anderen Staaten prüfen und entsprechend neue Staaten der Quarantänefreien Liste hinzufügen, hieß es in Athen.

 

Sommerurlaub trotz Corona: Fernweh oder Reiselust – aktuelle Umfrage vom ZDF-Politbarometer  

Wollen die Deutschen überhaupt im Sommerurlaub verreisen? Und wenn ja – wohin? Das ZDF-Politbarometer hat am Freitag eine aktuelle Umfrage veröffentlicht. Corona hat die Reiselust vieler vermiest.

 

  • 31 Prozent der Menschen in Deutschland will, laut dem ZDF-Politbarometer den Urlaub in Deutschland verbringen.
  • 13 Prozent zieht es im Sommer ins europäische Ausland und ein Prozent plant eine Reise außerhalb Europas.
  • 37 Prozent geben an keinen Urlaub zu machen.
  • 18 Prozent sind noch unentschieden.

 

ZDF/PSM, 29.05.2020, Foto: Griechenland öffnet für deutsche Touristen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.