USA verhängen Einreisestopp für Europa

Trump deutet Verschärfung der Einreisebeschränkungen für EU-Bürger

New York- Wegen der Coronavirus-Pandemie dürfen Europäer bereits seit Mitte März nicht mehr in die USA einreisen – nun könnten die Beschränkungen noch ausgedehnt werden. Die Einreisebeschränkungen würden beibehalten und möglicherweise „noch etwas verschärft“, sagte US-Präsident Donald Trump am Montag bei einer Pressekonferenz im Rosengarten des Weißen Hauses. Trump kündigte auch Lieferungen von medizinischem Gerät in andere von der Corona-Krise betroffene Länder an – obwohl Regionalpolitiker in den USA bereits vor Engpässen im eigenen Land warnen.

„USA verhängen Einreisestopp für Europa“ weiterlesen