Kurz-Urlaub kurz vor der Küste

Kurz-Urlauber,Urlaub,Tourismus,Reisen,News

Oldenburg wirbt um Kurz-Urlauber, die für den Sommer spontan nach Ferien-Erlebnissen suchen

Oldenburg- Shoppen und Schlemmen, Natur genießen und Kultur erleben, endlich mal was anderes sehen und einfach eine gute Zeit haben – dafür muss man nur ein bisschen in die Ferne schweifen. Zum Beispiel nach Oldenburg. Die Stadt liegt knapp vor der Küste und eröffnet Genuss-Radlern und Wasser-Wanderern schöne Wege ins Grüne und bunt Blühende. Sie hat eine historische Innenstadt mit Schloss und individuellem Einzelhandel. Und sie macht ein jetzt wieder wachsendes Angebot an Veranstaltungen und attraktiven Hotel-Arrangements.

„Kurz-Urlaub kurz vor der Küste“ weiterlesen

Was Türkei-Urlauber jetzt wissen sollten

Türkei,Tourismus,Reise,News,Medien

Hotels in der Türkei sind wieder geöffnet

Berlin- Während die offizielle Reisewarnung für die meisten europäischen Länder aufgehoben wurde, bleibt sie für die Türkei bestehen. Was bedeutet das für Urlauber und können Sie trotzdem dorthin reisen?

„Was Türkei-Urlauber jetzt wissen sollten“ weiterlesen

Ab 27. Juni erste TUI fly-Flüge nach Ibiza

TUI,Ibiza,Mallorca,Tourismus,Urlaub,Reise

Nach Mallorca-Pilotprojekt ist jetzt auch Ibiza startklar

Hannover- Nachdem die ersten TUI-Urlauber auf Mallorca mit Beifall und Freude empfangen wurden, sind jetzt auch die kleinen Baleareninseln Ibiza und Formentera startklar und empfangen die ersten Gäste. Ab 27. Juni starten die ersten TUI fly-Flüge wieder nach Ibiza und eröffnen damit die Sommersaison 2020 auf den Inseln. Vorerst startet TUI fly immer samstags ab Hannover und immer montags ab Düsseldorf. Mit seinem Flugprogramm deckt TUI die Balearen nahezu flächendeckend ab und bringt das Gros der Urlauber. „Die Balearen setzen mit ihren hohen Gesundheitsstandards Maßstäbe im Tourismus. Das Feedback unserer ersten Gäste auf Mallorca ist überwältigend und durchweg positiv“, sagt Stefan Baumert, touristischer Geschäftsführer TUI Deutschland. Die Aufhebung der meisten Reisebeschränkungen in Europa beflügelt die Nachfrage beim Branchenprimus. „Die Vorfreude auf Urlaub ist groß in Deutschland. Wir verzeichnen schon jetzt einen deutlichen Anstieg bei den Sommerbuchungen“, so Baumert. Insgesamt legt TUI für die letzten Wochen im Juni 40 Flüge nach Südeuropa auf. Der Fokus liegt auf den beliebten Reisezielen Mallorca, Ibiza, Formentera, Zypern und Portugal.

„Ab 27. Juni erste TUI fly-Flüge nach Ibiza“ weiterlesen

Deutsche Grenzen zu Nachbarländern wieder geöffnet

Deutsche Grenzen,Österreich,Reise,News,Tourismus

Europas Grenzen wieder geöffnet

München- Die Grenzen zwischen Deutschland und seinen Nachbarländern sind wieder geöffnet. Die Bundespolizei beendete um Mitternacht in der Nacht zum Montag auf Anordnung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die Grenzkontrollen, die vor drei Monaten wegen der Corona-Pandemie eingeführt worden waren. Zugleich liefen die Reisewarnungen des Auswärtigen Amts für die meisten europäischen Länder aus.

„Deutsche Grenzen zu Nachbarländern wieder geöffnet“ weiterlesen

Spanien öffnet seine Grenzen bereits am 21. Juni

Spanien,Tourismus,Urlaub,Reise

Spanien beendet die Grenzschließung nun schon früher als geplant

Die Vorbereitungen laufen: Am Montag endet die deutsche Reisewarnung wohl für 27 europäische Länder, und die meisten Staaten lassen wieder Touristen ins Land.

„Spanien öffnet seine Grenzen bereits am 21. Juni“ weiterlesen

Karibik-Feeling an der Ostsee

Kühlungsborn,Zinnowitz,Usedom,Tourismus,Urlaub,Reisen

Besondere Strandbars an der Ostseeküste

Kühlungsborn- Die Mecklenburgische Ostseeküste birgt einige der schönsten Strände Deutschlands. Nicht nur die ewig langen Sandstrände machen den Sommerabend am Meer zu etwas besonderem, sondern auch die vielen kleinen individuellen Strandbars. Graal-Müritz, Boltenhagen, Kühlungsborn und Heiligendamm.

„Karibik-Feeling an der Ostsee“ weiterlesen

Reisen in Zeiten der Corona-Pandemie

Hotelzimmer,Tourismus,Reisen,Urlaub

EU-Außenminister gleichen Standards für sicheren Sommerurlaub trotz Corona ab

Berlin-Vor der Wiederaufnahme des grenzüberschreitenden Reiseverkehrs in Europa am kommenden Montag hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit zwölf EU-Kollegen die Maßnahmen zum sicheren Reisen in Zeiten der Corona-Pandemie abgeglichen. In der Videokonferenz sei es um Mindeststandards für Infektionsschutz und die örtliche Gesundheitsversorgung von Reisenden gegangen sowie darum, was im Falle wieder ansteigender Infektionszahlen unternommen werde, sagte Maas am Donnerstag in einer Online-Pressekonferenz. Auch über Zeitpläne für die Wiedereröffnung der touristischen Infrastruktur sei gesprochen worden.

„Reisen in Zeiten der Corona-Pandemie“ weiterlesen

Corona-Pandemie- Studie zum Reiseverhalten der Deutschen 2020

Sommerurlaub,Tourismus,Urlaub

Wie schaut der Sommerurlaub 2020 aus?

Köln- Im Rahmen des Seminars „Empirisches Arbeiten“ im Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement an der Hochschule Fresenius wurde eine empirische quantitative Studie zum Reiseverhalten der Deutschen durchgeführt. Insgesamt 772 Teilnehmer*innen wurden vom 22. April bis 3. Mai online befragt.

„Corona-Pandemie- Studie zum Reiseverhalten der Deutschen 2020“ weiterlesen

Aktuelle Öffnungstermine für Grenzen in Deutschland und Europa

Sommerurlaub,Tourismus,Urlaub,News

Wohin können deutsche Urlauber reisen?

Berlin- Urlaubsreisen innerhalb Deutschlands, in die Niederlande, nach Luxemburg und Schweden und unter Auflagen nach Slowenien und Kroatien sind schon jetzt möglich. Ab 3. Juni 2020 heißt dann auch Italien touristische Gäste willkommen und öffnet seine Grenzen zu Österreich und der Schweiz. Urlauber aus Deutschland können dann im Transit Österreich und die Schweiz auf dem Weg nach Italien durchfahren, dürfen bei der Durchfahrt aber weder übernachten noch campen.

„Aktuelle Öffnungstermine für Grenzen in Deutschland und Europa“ weiterlesen

Aufhebung der weltweiten Reisewarnung in Sicht

Sommerurlaub,Tourismus,Urlaub,News

Endlich Urlaub?

Berlin- Die weltweite Reisewarnung für Touristen soll ab dem 15. Juni für 31 europäische Staaten aufgehoben werden, wenn die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie es zulässt. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hatte die weltweite Reisewarnung am 17. März ausgesprochen – ein bisher einmaliger Schritt.

„Aufhebung der weltweiten Reisewarnung in Sicht“ weiterlesen