Mehr Hilfen für die Reisebranche

Reisen,Urlaub,Tourismus,Politik,Reisebranche

Bund kommt für Provisionen der Reisebranchen auf

Berlin- Um die Folgen der Pandemie für die Reisebranche abzufedern, hat der Bundestag die freiwillige Gutscheinlösung beschlossen. Darüber hinaus gewährt die Bundesregierung Überbrückungshilfen, die sich zurzeit in der Umsetzung befinden. Dazu erklären der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Carsten Linnemann und der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Tourismus der Fraktion Paul Lehrieder:

„Mehr Hilfen für die Reisebranche“ weiterlesen

Reisebranche geht von Sommerurlauben vorerst nur in Deutschland aus

Sommerurlaub,Reisebranche,Tourismus,Reise,News

Tourismusbeauftragter: Fernreisen müssen 2020 ausfallen

Berlin- Die Reisebranche geht davon aus, dass Sommerurlaube wegen der Coronavirus-Pandemie zunächst nur in Deutschland stattfinden werden. „Dieser Reisesommer wird sicher anders sein als in den Jahren zuvor“, sagte der Präsident des Deutschen Reiseverbands, Norbert Fiebig. Eine Lockerung der Reisebeschränkungen werde schrittweise und mit Bedacht erfolgen. Urlaubsreisen würden daher zunächst nur in bestimmten Regionen Deutschlands möglich sein.

„Reisebranche geht von Sommerurlauben vorerst nur in Deutschland aus“ weiterlesen