Bali verkürzt Quarantäne für Geimpfte auf drei Tage

Bali,Tourismus,Reise,News,Medien

Mit einer verkürzten Quarantäne will Indonesien mehr Touristen nach Bali locken

Willkommen sind aber nur Reisende aus 19 Ländern.

Riau. Um mehr Touristen anzulocken, haben die indonesischen Behörden die Quarantänezeit für vollständig geimpfte Urlauber auf der beliebten Insel Bali auf drei Tage verkürzt. Bislang mussten Feriengäste fünf Tage in Isolation, bevor sie sich auf der Insel frei bewegen durften. Die anderen Regeln, die seit Mitte Oktober gelten, hätten sich aber nicht geändert, berichtete die Zeitung „The Bali Times“ am Donnerstag unter Berufung auf die Gesundheitsbehörden.

So müssen Reisende die Quarantäne selbst bezahlen und zudem den Nachweis über eine Krankenversicherung erbringen, die die Besucher im Covid-Fall über eine Summe von 100 000 Dollar (86 000) abdeckt. Bislang sind nur Touristen aus 19 Ländern zugelassen, darunter Indien, Japan, Neuseeland, Italien, Frankreich und Spanien. Deutschland ist nicht dabei.

„Bali verkürzt Quarantäne für Geimpfte auf drei Tage“ weiterlesen

Thailand bereitet sich auf eine Unwetterfront vor

Thailand,Phuket,Krabi,Tourismus,Reise,News,Reise_News

Thailand: Unwetter auf Phuket und in Krabi bis 8. November

In Thailand erwarten mehrere Regionen in dieser Woche heftige Regenfälle, die zu Überflutungen führen können

Bangkok. Thailand bereitet sich auf eine Unwetterfront vor, die im Laufe der Woche besonders die zentralen und südlichen Landesteile treffen wird. Noch bis mindestens zum 8. November werden heftiger Wind und starke Regenfälle erwartet, die örtlich auch zu Überschwemmungen führen können. Betroffen sind neben der Urlaubsinsel Phuket auch die Provinzen Krabi, Ranong, Surat Trani und Trang.

„Thailand bereitet sich auf eine Unwetterfront vor“ weiterlesen

Thailand – Neue Corona-Regeln in Pattaya seit 1. November

Thailand,Tourismus,Reise,Urlaub,News

Thailand lässt geimpfte Touristen einreisen

Thailand wagt den touristischen Neustart und ist ab sofort wieder offen für vollständig geimpfte Touristen aus 63 Ländern.

Phuket. In Thailand ist in der Provinz Chonburi zum 1. November eine neue Corona-Verordnung in Kraft getreten. Sie regelt pünktlich zur Wiederöffnung Thailands für geimpfte ausländische Touristen die Maßnahmen zur weiteren Bekämpfung der Pandemie, die unter anderem in dem beliebten Badeort Pattaya fortan gelten. So bleibt das Alkoholverbot für die Gastronomie weiterhin bestehen, dafür wird die nächtliche Ausgangssperre aufgehoben.

„Thailand – Neue Corona-Regeln in Pattaya seit 1. November“ weiterlesen

Berglandschaften in Zentral Bulgarien mit großartigem Skiresort

Bulgarien,Tourismus,Freizeit,Unterhaltung,Urlaub

Bulgarien im Herbst und Winter – Farbenfrohe Landschaften und Vorbereitung für den Wintersport

Sofia. Wenig bekannte Berglandschaften in Zentral Bulgarien mit reicher Tradition und großartige Skiresort in der Nähe von modernen Thermalhotels, die auch mit Bio-Landwirtschaft punkten und gesunde und feinste Zutaten den Gästen bieten. Viel Bewegung in der Natur in Verbindung mit erholsamen Thermalquellen, köstlichen Speisen der Region und selbstverständlich hervorragende Weine kann verlockend klingen und bei der nächsten Reiseplanung Bansko, Ragloz, Banya auf die Wunschliste stellen.

Vor kurzem gab die Ministerin für Tourismus, Frau Prof. Baltova eine Pressekonferenz in Banya, wo sie betonte: „Bulgarien ist für die Schwarzmeerküste bei Reisenden bekannt, aber zum Glück wurden eindrucksvolle Investitionen in den Ski- und Wandergebieten wie Bansko realisiert. Der Eindruck ist überraschend modern und meistens in der vier und fünf Sterne Kategorie angesetzt. Die Skipass-Preise sind günstiger, obwohl hier auch das große Weltcuprennen jährlich im Februar stattfindet und die bekannten Sportler und Glamour unterwegs ist. Wir sind froh, dass wir in Bulgarien nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst und in der Wintersaison Qualität und Tradition für unsere Gäste anbieten können. Diese Gegend ist einmalig, weil in dieser Höhenlage auch die erholenden heißen Mineralquellen sprudeln und zu jeder Jahreszeit die Natur eine Attraktion bietet.“

„Berglandschaften in Zentral Bulgarien mit großartigem Skiresort“ weiterlesen

Tunesien und Marokko keine Risikogebiete mehr

Tunesien,Marokko,Risikogebiet,Tourismus,News,

Tunesien gilt ab dem 17. Oktober um 0 Uhr nicht mehr als Corona-Hochrisikogebiet.

Das Robert Koch-Institut streicht in dieser Woche mit Tunesien und Marokko zwei beliebte Urlaubsländer von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete. Passend dazu hat Tunesien gerade verkündet, ab morgen die Einreise für geimpfte Urlauber durch eine Abschaffung der Testpflicht zu erleichtern. Ebenfalls nicht mehr als Hochrisikogebiet gilt ab kommendem Sonntag Sri Lanka.

„Tunesien und Marokko keine Risikogebiete mehr“ weiterlesen

Thailand öffnet ohne Quarantäne für Geimpfte ab 1. November

Thailand,Tourismus,Reise,News

Thailand lässt vollständig geimpfte Deutsche ab dem 1. November ohne Quarantäne einreisen.

Thailand will den Tourismus wieder ankurbeln: Geimpfte Urlauber aus zehn Staaten müssen ab November nicht mehr in Quarantäne. Eine Bedingung für die Einreise bleibt aber.

„Thailand öffnet ohne Quarantäne für Geimpfte ab 1. November“ weiterlesen

Thailand erhöht Gebühr für Touristen ab 2022

Thailand,Urlaub,Tourismus, News

Thailand will ab 2022 von Urlaubern eine Eintrittsgebühr von umgerechnet 12,75 Euro erheben.

Thailand will im kommenden Jahr die seit längerem diskutierte Einreisegebühr für Touristen einführen. Sie soll 500 Baht, umgerechnet rund 12,75 Euro, betragen und in die Entwicklung verschiedener Tourismusprojekte im Land fließen. Genehmigt wurde die Einführung der Gebühr bereits im Januar dieses Jahres, damals wurde sie jedoch noch auf 300 Baht veranschlagt.

„Thailand erhöht Gebühr für Touristen ab 2022“ weiterlesen

Thailand – Neue Einreiseregeln für Phuket ab 1. Oktober

Krabi,Tourismus,Reise,News,Urlaub

Ab dem 1. Oktober gilt die 3G-Regel bei der inländischen Einreise nach Phuket.

Thailand führt eine weitere Anpassung der Reiseregelungen durch. Wie das Nachrichtenportal Farang berichtet, wird die inländische Einreise nach Phuket geändert. Ab dem 1. Oktober muss auf diesem Wege der Nachweis über eine Impfung gegen COVID-19, eine Genesung oder einen Negativtest erbracht werden.

„Thailand – Neue Einreiseregeln für Phuket ab 1. Oktober“ weiterlesen

Norwegen hebt Corona-Beschränkungen am 25. September auf

Norwegen,Tourismus, Reise,News

Lockerung der Einreisebeschränkungen in Norwegen

Norwegen hebt einen Großteil der Corona-Bestimmungen am kommenden Samstag auf. Wie der Informationsdienst A3M am Freitag mitteilte, entfallen unter anderem das Mindestabstandsgebot und die Maximalauslastung von Veranstaltungen am 25. September um 16 Uhr.

„Norwegen hebt Corona-Beschränkungen am 25. September auf“ weiterlesen

England – Einreiseregeln für Geimpfte gelockert

England,Großbritannien,Tourismus,Reise,News

Einreise nach Großbritannien –  Keine Quarantäne mehr für Geimpfte

Großbritannien lockert zum 4. Oktober die Einreiseregeln für England. Vollständig gegen das Coronavirus Geimpfte müssen sich ab dann nicht mehr vor der Ankunft testen lassen, im Verlauf des Monats soll darüber hinaus der obligatorische PCR-Test zwei Tage nach der Einreise durch einen Antigen-Schnelltest ersetzt werden. Für die übrigen Landesteile Wales, Schottland und Nordirland gelten die vereinfachten Einreisebestimmungen vorerst jedoch nicht.

„England – Einreiseregeln für Geimpfte gelockert“ weiterlesen