KPark Kühtai noch bis 19.04. Mittelpunkt der Snowboarder-Szene

Snowboarder-Szene,Tourismus,Urlaub,Kühtai

Bei Austria Freeski Days am 11.04.2020 können alle begeisterten Freeskier die gerne ihre Tricks verbessern

Kühtai – Austrian und German Masters, Austria Freeski Days und Europasbeste Rider: Der perfekt geshapte KPark bietet zahlreiche Highlights bis Saisonende.

 

Im KPark Kühtai, nur 30 Fahrminuten von Innsbruck entfernt, treffen sich bereits seit Winterbeginn die Stars der Szene regelmäßig um sich in der SuperPipe, FreeStyle-Area und beim SnowCross zu messen. Gemeinsam mit dem KidsPark befinden sich alle 4 Areas noch bis zum Saisonfinale am 19.04. in einem Top Zustand.

„KPark Kühtai noch bis 19.04. Mittelpunkt der Snowboarder-Szene“ weiterlesen

Coronavirus- Südtiroler Tourismusbetriebe beenden Wintersaison

Südtirol,Wintersaison ,Tourismus,Urlaub,News

Selbstverpflichtung der touristischen Unternehmen: Gesundheit der Gäste, Mitarbeiter und Bürger hat Vorrang

Bozen- In Südtirol verpflichten sich Gastbetriebe und Seilbahnbetreiber zur vorzeitigen Beendigung der Wintersaison und späteren Öffnung für die Frühjahrssaison: Die touristischen Unternehmen stellen ab Mittwoch, den 11. März 2020, ihren Betrieb bis voraussichtlich 3. April 2020 ein. Damit reagieren sie auf die Entwicklung der letzten 48 Stunden in Europa und Italien. Die Südtiroler Landes- und Gesundheitsbehörden unterstützen die Entscheidung.

„Coronavirus- Südtiroler Tourismusbetriebe beenden Wintersaison“ weiterlesen

Wien- Verkehrsbüro Group launcht neue Hotelmarke

BASSENA,Wien,Tourismus,Reise,Urlaub

BASSENA öffnet die Pforten

Wien- Die Verkehrsbüro Group erweitert ihr Hotelportfolio um eine vollkommen neue Marke. Seit dem 2. März ergänzt BASSENA das Hotellerie-Angebot. In den vergangenen Monaten wurde mit zahlreichen Experten aus der internationalen Hotelszene, aus den Bereichen Architektur und Design sowie Food & Beverage eine neue, moderne und urbane Hotelmarke entwickelt – BASSENA.

„Wien- Verkehrsbüro Group launcht neue Hotelmarke“ weiterlesen

Tourismusregion Stuttgart weiter auf Erfolgsspur

Stuttgart,Tourismus,Presse,Reise,Urlaub

Landeshauptstadt knackt 4-Millionen-Marke

Baden-Württemberg – Der Tourismus in der Region Stuttgart ist weiter im Aufwind und verzeichnete 2019 ein Rekordergebnis. In der Landeshauptstadt wurde mit 4.086.683 Übernachtungen erstmals die 4-Millionen Marke überschritten. Auch in der Gesamtregion erreichte der Tourismus mit 9,27 Mio Übernachtungen die bisher beste Jahresbilanz. Deutliche Wachstumsimpulse kamen dabei aus dem Inland.

„Tourismusregion Stuttgart weiter auf Erfolgsspur“ weiterlesen

Ferienimmobilienprojekt Bades Huk an der Ostsee

Bades Huk,Tourismus,Urlaub,News,Ostsee

Ein neues Urlaubsziel, das alles vereint

Hohen Wieschendorf- Urlaub in Deutschland ist beliebter denn je. Das belegen die Übernachtungszahlen des Statistischen Bundesamt. Insbesondere die Ostsee ist dabei nicht nur Tourismusmagnet, sondern bietet auch attraktive Renditen für Ferienimmobilienbesitzer. Bis Mitte 2021 entsteht an der mecklenburgischen Ostseeküste ein neues Ferien-Resort, das den Wunsch nach aktiven Auszeiten erfüllt: Bades Huk. Feriengästen wird an der Bucht von Hohen Wieschendorf ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Naturerlebnissen für die ganze Familie geboten, von dem auch Immobilieneigentümer profitieren.

„Ferienimmobilienprojekt Bades Huk an der Ostsee“ weiterlesen

Wyndham Hotels & Resorts wächst in der EMEA-Region

Wyndham,Frankfurt,EMEA,Tourismus,Urlaub

Weltweit größter Hotel-Franchisegeber wächst mit Hotelneueröffnungen und Eintritt in neue Märkte

Frankfurt- Wyndham Hotels & Resorts, weltweit größter Hotel-Franchisegeber mit einer globalen Präsenz von rund 9.300 Hotels in etwa 90 Ländern, hat seine Marktposition in der EMEA-Region mit zahlreichen Neueröffnungen und Markteintritten im vergangenen Jahr weiter ausgebaut.

„Wyndham Hotels & Resorts wächst in der EMEA-Region“ weiterlesen

Sind Pauschalangebote günstiger als selbst zusammengestellte Reisen?

Urlaubsreisen,Reise,News,Tourismus,Urlaub

HLX – Sieger beim Buchungstest

Berlin- Sind Pauschalangebote günstiger als selbst zusammengestellte Urlaubsreisen? Mit dieser Frage hat sich die Welt am Sonntag beschäftigt. Mit Abstand günstigster Anbieter laut Recherche der Zeitung ist HLX. Das Angebot des von L`tur-Gründer Karlheinz Kögel betriebenen dynamischen Reiseveranstalters war mehrere hundert Euro günstiger als das der Mitbewerber. Aus Bausteinen zusammengestellte Reisen waren im Vergleich am teuersten.

„Sind Pauschalangebote günstiger als selbst zusammengestellte Reisen?“ weiterlesen