Mit Kapitän Otto auf dem Chiemsee

Chiemsee,Reisen,Tourismus,News

Chiemsee & Inseln sind ein beliebtes Revier für Wassersport, zum Wandern, Radfahren und Entspannen

Traunstein- Otto Straßer ist seit 25 Jahren Kapitän auf dem Chiemseedampfer „Edeltraud“. Sein Tag auf dem Schiff beginnt im Maschinenraum. Er kontrolliert Öl, Wasserstand und Diesel. Dann geht er in sein Führerhaus. Dort hat er in seinem Leben schon hunderte, wenn nicht tausende Sonnenaufgänge über dem Chiemsee erlebt. „Wer einen g’scheiten Sonnenaufgang sehen will“, sagt der Kapitän, „der muss hierher kommen.“ Er schmeißt den Schiffsmotor an. „Edeltraud“ erzittert und setzt sich in Bewegung.

365 Tage im Jahr ist die Flotte mit bis zu 13 Dampfern auf dem „Bayerischen Meer“ unterwegs. Außer Otto sitzen noch fast 30 weitere Kapitäne am Ruder. Der Chiemsee, seine Inseln und Ufer sind ein beliebtes Revier für Wassersport, zum Wandern, Radfahren und Entspannen. Die Insel Herrenchiemsee mit dem gleichnamigen Schloss ist weltbekannt. Eine halbe Million Menschen besuchen jedes Jahr das Prunkschloss des „Märchenkönigs“. Nur wenige kennen die Insel als Wanderrevier.

„Mit Kapitän Otto auf dem Chiemsee“ weiterlesen

Tegernseer Wintertraum lockt Besucher an

Tegernsee,Bayern,Reise,News,Tourismus

Idyllische der Wintertraum am Tegernsee

Tegernsee- Großereignisse sind abgesagt, aber ganz verzichten auf Glühwein, Maroniduft und besinnliche Atmosphäre sowie ein Rahmenprogramm muss am Tegernsee niemand. In der Adventszeit und im Winter locken zahlreiche Aktivitäten die Besucher an einen der schönsten Seen Bayerns – von Winterlounges, Ski und Winterwandern bis Wellness.

„Tegernseer Wintertraum lockt Besucher an“ weiterlesen

Winterurlauber müssen mit Stau rechnen

Stauprognose,Wochenende ,Februar, Stau,Reise,Tourismus

Stauprognose für das Wochenende 21. bis 23. Februar 2020

München- Autofahrern steht eines der heißesten Stauwochenenden des ersten Halbjahres bevor. In Bayern und Teilen Baden-Württembergs sowie in der Mitte und dem Süden der Niederlande beginnen Faschings- bzw. Frühjahrsferien. Viele Urlauber, Tages- und Wochenendausflügler sind auf den Strecken in Richtung Alpen unterwegs. Doch auch auf der Rückreise aus dem Skiurlaub sollte man Verzögerungen einplanen, da in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Rheinland-Pfalz und im Norden der Niederlande die Ferien enden. Immer mehr Tagestouristen und Winterurlauber, die an keine Ferientermine gebunden sind, sind ebenfalls mit von der Partie.

„Winterurlauber müssen mit Stau rechnen“ weiterlesen